Suche

Nur suchen in:


Suchbegriff: « sozial »
Insgesamt 50 Ergebnisse gefunden!

Seite 1 von 3
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Pressemitteilungen
1. 5 Jahre Stillstand
... benötigten aber weiter fehlenden Wohnungen ist es auch ein Millionen teures finanzielles Desaster für die Stadt Münster. Dabei ist Oberbürgermeister Lewe vor allem verantwortlich für fehlende Sozialwohnungen ...
... Sozialwohnungen, öffentlich geförderte Wohnungen mit Mietpreisbindung, errichtet werden. 3. Die finanziellen Mittel zum Ankauf von Grundstücken wird von 8 auf 20 Millionen Euro jährlich erhöht. Auch ...
Der komplette Antrag kann hier als pdf-Datei heruntergeladen werden:  Zum Download
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Pressemitteilungen
4. Neue Optionsflächen für Wohnungsbau statt fragwürdiger Großprojekte
... 2000 auf 3000 neue Wohnungen im Jahr erhöht. 2. Es sollen jährlich mindestens 500 neue Sozialwohnungen, öffentlich geförderte Wohnungen mit Mietpreisbindung, errichtet werden. 3. Die finanziellen Mittel ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Pressemitteilungen
5. Städtisches Desaster bei Wohnungsbau
... Zielzahl zur Errichtung neuer Wohnungen wird von 2000 auf 3000 neue Wohnungen im Jahr erhöht. 2. Es sollen jährlich mindestens 500 neue Sozialwohnungen, öffentlich geförderte Wohnungen mit Mietpreisbindung, ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Pressemitteilungen
6. Eckpunkte für Wohnungsbau zu niedrig
... preiswertem Wohnraum und Sozialwohnungen zu verzeichnen und hier wird mit 300 Wohnungen im Jahr viel zu niedig kalkuliert. Das Preisniveau unter der schwarz-grünen Stadtregierung droht so noch weiter zu ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Pressemitteilungen
7. LINKE: Stadt verschenkt Millionen
... letzten Wochenende öffentlich massiv kritisiert wurde. Wer so den sozialen Wohnungsbau in Münster voranbringen will, wie dies Oberbürgermeister Lewe und die schwarz-grüne Koalition machen, darf sich nicht ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Reden
8. Haushaltsrede des Fraktionsvorsitzenden Rüdiger Sagel
... sozial und ökologisch voranbringen! Nach übereinstimmender Medienmeinung befinden wir uns jetzt im Zeitalter des Populismus und des postfaktischen Pseudowissens. Das heißt: Polemik pur ist angesagt. ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Anträge
9. [Haushaltsänderungsantrag] Gewerbesteuer erhöhen!
... lehnen bisher alle anderen Fraktionen - außer DIE LINKE - ab. Ein Politikwechsel zu einem Haushalt, der sozial - okologische Zukunftsinvestitionen ermoglicht und den steigenden Anforderungen der wachsenden ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Anträge
10. [Haushaltsänderungsantrag] Sozialen Wohnungsbau jetzt!
8,7 Millionen Euro Programm - Wohn- und Stadtbau stärken! Der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Munster moge beschließen: 1. Munster starkt den sozialen Wohnungsbau des stadtischen Wohnungsbauunternehmens ...
... Preiswerter Wohnraum und soziale Verträglichkeit müssen gesichert werden. Die SPD sollte aber auch mit ihrem doppelten Spiel aufhören und auf ein Tor schießen."  ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Pressemitteilungen
12. Neue Initiativen für Sozialwohnungen und Kita Plätze
... deutlich zu niedrig und bei den Sozialwohnungen wird die Deckungslücke mit mindestens 5000 fehlenden Wohnungen sogar zunehmend größer, kritisiert LINKE-Fraktionssprecher Rüdiger Sagel und fordert neue ...
... Engagement in der WahlalternativeArbeit und Soziale Gerechtigkeit (WASG) und später mit seinem Engagement beim Aufbau der Partei DIE LINKE in Münster ab dem Jahr  2007. Er hinterlässt einen wertvollen ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Pressemitteilungen
14. Münsters schwarz-grüner Bündnisvertrag: Perspektivlose Wortgirlanden
... weiten und insbesondere benachteiligten Teilen der Bevölkerung Münsters, die weiter vernachlässigt zurück bleiben, kritisiert der LINKE-Fraktionssprecher Rüdiger Sagel das Einigungspapier. "Statt Sozialwohnungsbau, ...
 DIE LINKE Zeitung der Ratsgruppe/Ausgabe 2016 April/ Mai
15. Ein Münster für alle! Gewerbesteuer erhöhen, sozialen Wohnungsbau finanzieren!
... neuen Schulden bis 2020, verbunden mit 27 Millionen Zinszahlungen, ist die Lage nicht rosig. Die notwendigen Finanzmittel für Zukunftsaufgaben, wie KiTa-Plätze, sozialen Wohnungsbau oder gute Arbeitsplätze ...
 DIE LINKE Zeitung der Ratsgruppe/Ausgabe 2016 April/ Mai
16. Jobcenter schlampt beim Datenschutz
... versehen. Ein klarer Verstoß gegen den Schutz von Sozialdaten! Die Amtleitung hat inzwischen Anweisung erteilt, diese Praxis abzu- stellen. DIE LINKE. Ratsfraktion sagt: Kompetenz sieht anders aus!  ...
 DIE LINKE Zeitung der Ratsgruppe/Ausgabe 2016 April/ Mai
17. Schwarz-grünes Münster - CDU & Grüne bald schon vorm Traualtar!
... für die heutigen Grünen dar. Oder wie kommen Grüne, die sonst mit Verve gegen die letzten Spuren der nationalsozialistischen Vergangenheit angehen, mit den rechts- extremen HindenburgfreundInnen in der ...
 DIE LINKE Zeitung der Ratsgruppe/Ausgabe 2016 April/ Mai
18. Jährlich 1000 neue Sozialwohnungen!
... jährlich 1000 Sozialwohnungen mit niedrigen Mietpreisen zu schaffen. Allein durch Nachverdichtung auf vorhandenen Flächen, die oft durchaus problematisch ist, wird dies nicht zu erreichen sein. DIE LINKE. ...
 DIE LINKE Zeitung der Ratsgruppe/Ausgabe 2016 April/ Mai
19. Mehr Solidarität mit Flüchtlingen und Niedriglöhnern!
“Zeit für mehr Solidarität", lautet das diesjährige Motto des DGB zum 1. Mai. DIE LINKE unterstützt diesen Aufruf für eine solidarische Zukunft besonders in Zeiten zunehmender sozialer Ungleichheit und ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Pressemitteilungen
20. LINKE: Kitas und Wohnungsbau braucht mehr Personal
... bei den Sozialwohnungen dramatisch, denn wenn 14 Millionen Euro für mehrere hundert Wohnungen ungenutzt ans Land zurückgehen,  wie vor einem Jahr, aber Tausende von Wohnungen fehlen und die Mietpreise ...

redtube deutsche porno Düğün fotoğrafçısı seo backlink