31. Mai 2013
„DIE LINKE vor Ort“: Begehung Hiltruper Bahnhofsareal am 03.06.2013

altDIE LINKE. Münster ist am kommenden Montag, den 03. Juni 2013 ab 18.00 Uhr vor Ort in Hiltrup.

DIE LINKE. Ratsgruppe und Parteimitglieder wollen sich über die aktuellen Entwicklungen rund um das Hiltruper Bahnhofsareal informieren und sich mittels einer Begehung selbst ein Bild vor Ort machen. Dabei geht es in erster Linie um den geplanten Edeka-Markt auf dem Stroetmann-Gelände, aber auch um die Umgestaltung der Bahnsteige und die Planungen für den Busverkehr sowie die Verkehrsführung einschließlich der Prinzbrücke. Joachim Bruns, Sprecher der LINKEN-Ratsgruppe, und Hubertus Zdebel, Vertreter der LINKEN in der Bezirksvertretung Hiltrup, werden vor Ort in die Problematik einführen.

Treffpunkt ist am Montag um 18.00 Uhr vor dem Hiltruper Bahnhofsgebäude.

Im Anschluss an die Ortsbegehung besteht ab 19.00 Uhr im Caffe Papageno auf der Marktallee die Gelegenheit, die Eindrücke auszutauschen und zu vertiefen.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

Weitersagen

redtube deutsche porno Düğün fotoğrafçısı seo backlink