Suche

Nur suchen in:


Suchbegriff: « sozial »
Insgesamt 50 Ergebnisse gefunden!

Seite 1 von 3
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Pressemitteilungen
1. LINKE: Fragwürdige von Tresckow Ehrung
... Tresckow war glühender Nationalist und Militarist der nicht nur Hitler und die Nationalsozialisten bis weit in die 30-er Jahre hinein unterstützte, und nach eigenen Angaben sogar auch wählte, sowie als ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Pressemitteilungen
2. LINKE Fraktion: Zielzahl und Finanzmittel für Wohnungsbau erhöhen
... deutlich verfehlt. Die wachsende Stadt Münster braucht dringend mehr neuen Wohnraum, denn es fehlen mindestens 5000 Sozialwohnungen und zusätzlich weitere 5000 Wohnungen bereits aktuell in der Stadt. Laut ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Pressemitteilungen
3. LINKE: Verkehrsentlastung und Hafencenter Stopp sind Ziel
Die Verkehrsentlastung für das Hafenviertel, ein Stopp des Hafencenters und die Schaffung von mehr bezahlbaren Sozialwohnungen sind möglich, konkretisiert LINKE Fraktionssprecher Rüdiger Sagel die ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Pressemitteilungen
4. LINKE: Neues Hafenkonzept jetzt - SPD und Grüne aufgefordert
... und sozialem bezahlbaren Wohnraum vorangetrieben werden sowie eine wirkliche Verkehrsentlastung für das Hafenviertel. Wir sind bereit !"  ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Pressemitteilungen
5. LINKE: Aktionsplan Wohnungsbau - Misere stoppen
Sozialwohnunsgbau auch im Hafenviertel Auch beim Wohnungsbau im Hafenviertel fordern wir eine Sozialwohnungsbau Quote von mindestens 30, besser aber 50 Prozent, und gegen die Misere von 10.000 fehlenden ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Pressemitteilungen
6. LINKE: Bereit zu Gesprächen über neue Perspektive - Schwarz-Grün am Ende
... AFD eine ZAB in Münster zu beschließen, hat sich als Koalitionspartner der Grünen wohl disqualifiziert. Es sollte jetzt die Alternative ergriffen werden, eine Mehrheit für eine sozial-ökologische Wende ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Pressemitteilungen
7. LINKE: OB Lewe schürt Ressentiments - Unterstellungen zurück gewiesen
... die nur das Ziel schnellere und mehr Abschiebungen hat. Das Ausspielen des Schicksals von Geflüchteten gegen den sozialen Wohnungsbau, wie er von der Bezirksregierung mit dem Junktim der ZAB Ansiedlung ...
... untermauertes Sofortprogramm zur Schaffung von preiswertem Wohnraum. Rund 3.000 Menschen mit Wohnberechtigungsschein haben aus sozialen Gründen Anspruch auf eine öffentlich geförderte Wohnung, die es ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Pressemitteilungen
9. Bäderübertragung an Stadtwerke wird zum Problemfall
... mehr als fragwürdig, ob der Gesetztgeber, der defizitäre Tätigkeiten der Städte und Gemeinden aus sozialpolitischen Gründen grundsätzlich steuerlich anerkennt, so weiter verfährt, da dies mit den unionsrechtlichen ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Pressemitteilungen
10. 5 Jahre Stillstand
... benötigten aber weiter fehlenden Wohnungen ist es auch ein Millionen teures finanzielles Desaster für die Stadt Münster. Dabei ist Oberbürgermeister Lewe vor allem verantwortlich für fehlende Sozialwohnungen ...
... Sozialwohnungen, öffentlich geförderte Wohnungen mit Mietpreisbindung, errichtet werden. 3. Die finanziellen Mittel zum Ankauf von Grundstücken wird von 8 auf 20 Millionen Euro jährlich erhöht. Auch ...
Der komplette Antrag kann hier als pdf-Datei heruntergeladen werden:  Zum Download
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Pressemitteilungen
13. Neue Optionsflächen für Wohnungsbau statt fragwürdiger Großprojekte
... 2000 auf 3000 neue Wohnungen im Jahr erhöht. 2. Es sollen jährlich mindestens 500 neue Sozialwohnungen, öffentlich geförderte Wohnungen mit Mietpreisbindung, errichtet werden. 3. Die finanziellen Mittel ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Pressemitteilungen
14. Städtisches Desaster bei Wohnungsbau
... Zielzahl zur Errichtung neuer Wohnungen wird von 2000 auf 3000 neue Wohnungen im Jahr erhöht. 2. Es sollen jährlich mindestens 500 neue Sozialwohnungen, öffentlich geförderte Wohnungen mit Mietpreisbindung, ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Pressemitteilungen
15. Eckpunkte für Wohnungsbau zu niedrig
... preiswertem Wohnraum und Sozialwohnungen zu verzeichnen und hier wird mit 300 Wohnungen im Jahr viel zu niedig kalkuliert. Das Preisniveau unter der schwarz-grünen Stadtregierung droht so noch weiter zu ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Pressemitteilungen
16. LINKE: Stadt verschenkt Millionen
... letzten Wochenende öffentlich massiv kritisiert wurde. Wer so den sozialen Wohnungsbau in Münster voranbringen will, wie dies Oberbürgermeister Lewe und die schwarz-grüne Koalition machen, darf sich nicht ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Reden
17. Haushaltsrede des Fraktionsvorsitzenden Rüdiger Sagel
... sozial und ökologisch voranbringen! Nach übereinstimmender Medienmeinung befinden wir uns jetzt im Zeitalter des Populismus und des postfaktischen Pseudowissens. Das heißt: Polemik pur ist angesagt. ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Anträge
18. [Haushaltsänderungsantrag] Gewerbesteuer erhöhen!
... lehnen bisher alle anderen Fraktionen - außer DIE LINKE - ab. Ein Politikwechsel zu einem Haushalt, der sozial - okologische Zukunftsinvestitionen ermoglicht und den steigenden Anforderungen der wachsenden ...
 Anträge, Initiativen und Anfragen/Anträge
19. [Haushaltsänderungsantrag] Sozialen Wohnungsbau jetzt!
8,7 Millionen Euro Programm - Wohn- und Stadtbau stärken! Der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Munster moge beschließen: 1. Munster starkt den sozialen Wohnungsbau des stadtischen Wohnungsbauunternehmens ...
... Preiswerter Wohnraum und soziale Verträglichkeit müssen gesichert werden. Die SPD sollte aber auch mit ihrem doppelten Spiel aufhören und auf ein Tor schießen."  ...

redtube deutsche porno Düğün fotoğrafçısı seo backlink